Facebook

Druckversion

Zurück


Regelmäßige Veranstaltungen in Seebach

Besucherzentrum Nationalpark Schwarzwald am Ruhestein
Öffnungszeiten der Dauerausstellung: Täglich ausser montags: 10 - 17 Uhr. Vom 01. Mai bis 30. September bis 18.00 Uhr. Gruppen und spezielle Führungen auf Voranmeldung unter Tel: 07449/92998444. Näheres unter www.schwarzwald-nationalpark.de


Besichtigungen

  • Deckerhof-Mühle, Sommerseite 74, öffentliche Besichtigung der historischen Mühle mit moderner Wasserkraftanlage. Mai bis Oktober 14-tägig mittwochs von 18.00 – 19.00 Uhr. Für Gruppen ganzjährig auf Anfrage unter Tel: 07842/8351.
  • Vollmer´s Mühle, Hilsenhof 1, öffentliche Besichtigung der historischen Mühle mit bäuerlichem Museum. Mai – Oktober und in Ferienzeiten sonntags von 10.00 – 11.30 Uhr. Kostenfrei. Gruppen ganzjährig auf Anfrage unter Tel: 07842/948320.
  • Buhnefronze-Mühle, Sommerseite 18, öffentliche Besichtigung der neu restaurierten, historischen Mühle. Mai bis Oktober 14-tägig mittwochs von 18.00 – 19.00 Uhr.
  • Hornisgrinde-Aussichtsturm: Öffnungszeiten (ohne Voranmeldung): In Ferienzeiten täglich, sonst Samstag und Sonntag, jedoch nur bei günstiger Witterung und guter Sicht.
    Winter: 01.11. – 30.04. von 11.00 – 16.00 Uhr
    Sommer: 01.05. – 31.10. von 10.30 – 17.00 Uh
    Eintritt 1,- € pro Person, Kinder bis 16 Jahre 0,50 €. Bei Familien sind Kinder bis 6 Jahre kostenfrei. Für Gruppen Führungen auf Anfrage bei der Tourist - Information Seebach, Tel: 07842/948320.
  • Kunstpfad am Mummelsee: Dauerausstellung von Skulpturen namhafter moderner Künstler zum Thema Schwarzwald/Mummelsee und zu Märchen/Sagen/Mythen des Mummelsee. Der Kunstpfad ist ausgeschildert und ganzjährig zugänglich. Eintritt frei. Informationen Telefon 07842/99286.


Brauchtumsveranstaltung „z´Licht geh´n“ in Vollmer´s Mühle
Spaziergang zur Vollmer´s Mühle. Dort erwartet Sie ein gemütlicher Brauchtumsabend mit Ziehharmonikamusik, Most, Mühlenwässerle, Holzofenbrot und selbstgeplumpter Landbutter. Auf Wunsch auch mit Vesperplatten. Der Heimweg erfolgt mit Laternen. Termine und Anmeldung: Tourist-Info Seebach, Tel: 07842/948320. Weitere Infos unter www.vollmersmuehle.de

Erzbergwerk Silbergündle
Mittelalterliches Bergwerk. Mit Friesennerz, Gummistiefeln und Schutzhelm geht es in die Seebacher Unterwelt. Ein Erlebnis für die ganze Familie. Termine im örtlichen Ferienprogramm. Anmeldung: Tourist-Info. Seebach, Tel: 07842/948320. Weitere Infos unter www.bergwerk-seebach.de


Geführte Wanderung des Nationalpark Schwarzwald - Durch wilde Wälder und Grinden
Ab Nationalparkzentrum Ruhestein um 10.30 Uhr naturkundliche Führung zur Karwand des Wilden Sees und über die Latschen bewachsenen Grinden. DAbei erfahren Sie, wie der Schwarzwald entstanden ist, welche heute noch deutlich sichtbaren Auswirkungen die letzte Eiszeit hatte und dass die Grinden eine alte Kulturlandschaft sind. Im ältesten Bannwald Baden-Württembergs sind Werden und Vergehen im natürlichen Kreislauf zu bestaunen. Hier wird deutlich, was Natur Natur sein lassen bedeutet. Termine von Mai - Oktober jeden zweiten Dienstag.  Festes Schuhwerk und warme Kleidung erforderlich. Anfahrt von Seebach zum Ruhestein mit dem öffentlichen Bus möglich. Info und Anmeldung: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel: 07449/92998444.


Sportliche Aktivitäten

  • Nordic-Walking-Treff: Dienstag, 9.00 Uhr am Dorfbrunnen bei der Mummelseehalle von Mai – September zusätzlich am Mittwoch um 19.00 Uhr am Dorfbrunnen durch den Ski-Club Seebach.
  • Nordic-Walking: Geführte Touren oder Anfängerkurse mit geprüfter DSV-Trainerin auf Anfrage bei der Tourist - Information möglich.
  • Wanderreiten: Geführte Ausritte auf Anfrage beim Ferienhof Pension Bohnert, Tel: 07842/3161 möglich.


Grindenpfad
Interaktiver Pfad über das Hochmoor der Hornisgrinde mit vielen Infos zu Heide, Moor, Pflanzen und Tieren. Länge des Weges ca. 3 km mit 12 Stationen. Begehbar je nach Witterung von Mai – Oktober. Start unterhalb der Hornisgrinde.


Regelmäßige Veranstaltungen am Mummelsee

  • Schauen Sie unserem Bäcker beim Brotbacken im traditionellen Holzofen am Mummelsee über die Schulter. Ab April – Oktober täglich.
  • Tretbootfahren auf dem Mummelsee, je nach Witterung ab April – Oktober täglich
  • Kinderbrotbacken am Holzofen mit Anton von Mai - Oktober jeden Samstag um 16.00 Uhr. Kleiner Kostenbeitrag wird erhoben. Findet nur bei guter Witterung statt. Anmeldung erwünscht, Tel: 07842/99286.